RÜCKBLICK

THEMENTAG auf der Medienmesse: "Startups in der Medienbranche"

 

 

Freitag, 23. Oktober 2015, ab 9.30 Uhr auf dem Aktionsforum im ICM-Foyer (EG)

Umbrüche und Innovationen gehen oftmals von Startups aus. Deshalb widmeten sich die MEDIENTAGE MÜNCHEN gemeinsam mit Unterstützern der Münchner Gründerszene speziell diesem spannenden Thema im Rahmen eines Aktionstages.

Im Anschluss an das etablierte WERKsfrühstück, das sonst regelmäßig im Incubator WERK1 stattfindet, fanden Vorträge, Pitches von Startups oder Paneldiskussionen statt. Am Nachmittag ging der Aktionstag mit einer Weekend-Lounge in die Freizeit über.

 

Programm:

9.30 – 10.30 Uhr

WERKsfrühstück: das regelmäßig im Incubator WERK1 auf dem Kultfabrikgelände am Münchner Ostbahnhof stattfindet, wird diesmal auf die MEDIENTAGE MÜNCHEN verlegt.

11.00 – 12.15 Uhr

Batch#1 "Startups pitchen": Teilnehmer der Startup-Area präsentieren in 5 Minuten ihre Geschäftsideen: Bohéme, Cadami, CrowdRadio, Linkilike, Nutzerbrille, Recherchescout, Testbirds, Tickaroo, Transmatico

12.15 – 12.30 Uhr

Finanzierung von nichttechnologischen Geschäftsideen - Es gibt sie, die Möglichkeiten ein Startup zu finanzieren, das nicht auf Patenten und eigener Technologie basiert.

13.00 – 14.15 Uhr

Batch#2 "Startups pitchen": Teilnehmer des Wettbewerbes "Win a trip to SXSW 2016" präsentieren in 5 Minuten ihre Geschäftsidee: CAT PRODUCTION, DataLion, Dexperio, Dressandfriends, KontextR, Kontextlab, konstrukt3, Shäre-a-Taxi, Spoteffects

14.30 – 14.45 Uhr

Internationalisierung: Was wird benötigt, was sollte man wissen und was geht schief, wenn ein Startup die ersten Schritte auf internationalen Boden setzt.

15.00 – 16.30 Uhr

Weekend-Lounge: Gemeinsam die Woche rekapitulieren, gemeinsam philosophieren, gemeinsam Whiskey schnabulieren... so netzwerken Startups am Freitagnachmittag.

 

     

Die MEDIENTAGE MÜNCHEN veranstalteten den Aktionstag mit folgenden Gründerunterstützern:

 

           

      

Informationen zur Startup-Area finden Sie hier.

Zutritt mit gültigem Messe-Ticket.